Ihre Stimme für Europa in Berlin!

Herzlich willkommen auf den Seiten der Europa-Union Berlin (EUB). Wir sind Ihre Stimme für Europa! Als Berliner Landesverband der Europa-Union Deutschland (EUD) sind wir ein Teil der größten Bewegung für Europa in Deutschland und in der Hauptstadt für "Europa aktiv". Wir freuen uns über Ihr Interesse an uns und Europa und laden Sie ein, auf folgenden Seiten mehr über uns zu erfahren.

 

Die Arbeit der Europa-Union Berlin wird finanziell unterstützt von:

 

 

Aktuelles

Frisch erschienen: Mitgliederzeitschrift Europa aktiv 3-2017
19.07.17

In der aktuellen Ausgabe präsentieren wir Ihnen die Kampagne von Europa-Union und JEF zur Bundestagswahl und stellen das neue EUD-Präsidium vor. Außerdem finden Sie einen Appell von Generalsekretär Christian Moos an die künftige Bundesregierung, Berichte über den EUD-Bundeskongress und das Magdeburger Seminar des Kommunalpolitischen Netzwerks sowie Nachrufe auf unsere langjährigen Mitglieder Helmut Kohl und Elke Pütz. Auch die Seiten der Kreis- und Landesverbände sind wieder prall gefüllt. Machen Sie sich ein Bild von den vielfältigen Projekten und Veranstaltungen vor Ort.

» weiterlesen
Europa verliert eine bedeutende Stimme – Zum Tod von Simone Veil
04.07.17

Am 30. Juni starb die erste Präsidentin des Europäischen Parlaments Simone Veil. Die Holocaust-Überlebende und überzeugte Europäerin ist in Frankreich eine moralische Instanz. Ihr politisches und soziales Engagement war von tiefer Menschlichkeit, Mut und Entschlossenheit geprägt. Sie setzte sich zeitlebens für die Aussöhnung mit Deutschland und die europäische Einigung ein und machte sich einen Namen als Kämpferin für Frauenrechte.

» weiterlesen
Ein großer Europäer
03.07.17

Die Welt verneigt sich vor einem großen Europäer. Bundeskanzler Helmut Kohl wurde am 1. Juli 2017 in Speyer zu Grabe getragen. Er war nicht nur der Kanzler der deutschen Einheit, sondern ein europäischer Staatsmann, der über den Nationalstaat und die Grenzen seiner eigenen Amtszeit hinausdachte. Er wusste, dass die deutsche Nation nur in einem gemeinsamen europäischen Haus wiedervereint werden konnte und dass die Spaltung nicht nur eine deutsche war, sondern eine europäische. Der Staatsakt, der ihm zuteil wurde, fand folgerichtig in Straßburg statt. Denn die deutsch-französische Freundschaft war der Dreh- und Angelpunkt für Kohls Deutschland- und Europapolitik.

» weiterlesen
Einladung zur Jahreshauptversammlung am 29.Juni 2017
20.06.17

Am 29. Juni 2017 findet ab 18.00 Uhr unsere Jahreshauptversammlung in der Europäische Akademie Berlin (EAB) statt. Neben dem Jahresbericht wollen wir die Zukunft der EU anhand des vorgestellten Weißbuches der Europäischen Kommission mit Vertreterinnen und Vertretern aus der Zivilgesellschaft diskutieren. Zum Abschluss gibt es wie immer einen kleinen Empfang mit Grillabend im Garten der EAB.

» weiterlesen
Ankündigung: Tour de Force – Mit Macron in ein anderes Europa? am 4. Juli 2017
20.06.17

Der sozialliberale Proeuropäer Emmanuel Macron hat die französischen Präsidentschaftswahlen gewonnen. Zum ersten Mal in der Geschichte der Fünften Republik war keine Vertreterin bzw. kein Vertreter der traditionellen Parteien in der Stichwahl vertreten. Obwohl Macron die Wahl klar gewonnen hat – nie zuvor konnte der Front National so viele Stimmen auf sich vereinen. Marine Le Pen konnte, anders als ihr Vater Jean Marie Le Pen im Jahr 2002, ein wesentlich besseres Ergebnis als im ersten Wahlgang erzielen.

» weiterlesen
Rückblick: Tafeln für die Demokratie!
19.06.17

Am Tag der Offenen Gesellschaft hat das EUBaktiv-Team sich entschlossen teilzunehmen und Tische und Stühle nach draußen zu stellen, um für die Demokratie zu tafeln. Ein kleine Gruppe von Aktiven traf sich mit vielen Leckereien und spielte das neue Spiel "Europa-Domino".

» weiterlesen