Ihre Stimme für Europa in Berlin!

Herzlich willkommen auf den Seiten der Europa-Union Berlin (EUB). Wir sind Ihre Stimme für Europa! Als Berliner Landesverband der Europa-Union Deutschland (EUD) sind wir ein Teil der größten Bewegung für Europa in Deutschland und in der Hauptstadt für "Europa aktiv". Wir freuen uns über Ihr Interesse an uns und Europa und laden Sie ein, auf folgenden Seiten mehr über uns zu erfahren.

 

Die Arbeit der Europa-Union Berlin wird finanziell unterstützt von:

 

 

Aktuelles

Rückblick: Europa ist hier!... zu Gast im Berliner Rathaus
19.10.16

Der Kampf der Europäischen Union gegen Terrorismus und organisierte Kriminalität war zentrales Thema bei „Europa ist hier!... Zu Gast im Berliner Rathaus“ mit dem Titel „Mit Sicherheit Europa - Wo stehen wir im Kampf gegen Terror und organisierte Kriminalität?“. Gut achtzig Berlinerinnen und Berlin nahmen die Gelegenheit war, um mit Europaabgeordneten und Experten ins Gespräch zu kommen.

» weiterlesen
Manuel Gath neuer Bundesvorsitzender der Jungen Europäischen Föderalisten
11.10.16

Am vergangenen Wochenende haben die Jungen Europäischen Föderalisten Deutschland einen neuen Bundesvorstand gewählt. Der Bundeskongress in Würzburg wählte den hessischen Landesvorsitzenden Manuel Gath am Samstag zum neuen Bundesvorsitzenden. „Die Öffentliche Debatte über Europas Zukunft steckt im Krisenmodus fest, daher braucht es föderale und positive Impulse der jungen Generation“, so der Politikwissenschaftler nach seiner erfolgreichen Wahl.

» weiterlesen
Europa-Union und Junge Europäische Föderalisten positionieren sich zum Brexit
27.09.16

Bei ihrem gemeinsamen Bundesauschuss am 24. September in Berlin forderten die beiden Verbände, in den bevorstehenden Verhandlungen mit Großbritannien keine Zugeständnisse bei der Arbeitnehmerfreizügigkeit zu machen. Parallel müsse die EU wichtige Projekte angehen, die nur europäisch bewältigt werden können. Dazu gehörten neben einer engeren Zusammenarbeit der Sicherheitsbehörden auch Strategien gegen Jugendarbeitslosigkeit, die Stärkung von Programmen zur Förderung des europäischen Bewusstseins, die Schaffung eines solidarischen EU-Asylsystems, die Bekämpfung von Fluchtursachen und eine verstärkte Entwicklungspolitik.

» weiterlesen
EUB-Ehrenvorsitzender Rainer B. Giesel für Engagement geehrt
26.09.16

Im Rahmen des gemeinsamen Bundesausschusses der Europa-Union Deutschland und der Jungen Europäischen Föderalisten am 24. September 2016 wurde der langjährige Ehrenvorsitzender unseres Berliner Landesverbands mit der Europa-Union Medaille in Gold für sein Engagement für den Verband und ein demokratisches und föderalistisches Europa ausgezeichnet.

» weiterlesen
Das Hertensteiner Programm wird 70
21.09.16

Heute vor 70 Jahren verabschiedeten Föderalisten aus 14 europäischen Ländern und den USA zwölf Forderungen für die Schaffung einer Europäischen Union nach föderalistischen Grundsätzen. Der Zusammenschluss sollte einen „demokratischen Aufbau von unten nach oben“ aufweisen und für den „Wiederaufbau und für die wirtschaftliche, soziale und kulturelle Zusammenarbeit“ in Europa sorgen. Eine „Erklärung der Europäische Bürgerrechte“ wurde ebenso gefordert wie den Verzicht auf „jede Machtpolitik“. Die Europäische Union war als erster Schritt hin zu einer „Weltunion“ gedacht und sollte sich in die Organisation der Vereinten Nationen einfügen.

» weiterlesen
Europa - Wir halten zusammen!
12.09.16

Die Europa-Union Berlin unterstützt die Aktion "Europa - Wir halten zusammen!" des Berliner Senats. Heften auch Sie sich eine blaue Sicherheitsnadel an Kleidung oder Taschen und setzen damit ein Zeichen für Europa und den Zusammenhalt in der EU. Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Michael Müller, und der Leiter der Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland, Richard Kühnel, starteten die Aktion am 1. September 2016.

» weiterlesen