SESB-Standorte des Sprachzweiges Deutsch-Portugiesisch

Grundschule Neues Tor
in Mitte
www.neues-tor.de

Kurt-Schwitters-Schule
in Pankow
www.k-s-o-berlin.de

Hinweis:
Die SESB ist ein durchgängiges Bildungskonzept, d.h. entsprechend ihren Leistungen können die Schülerinnen und Schüler der SESB sowohl den mittleren Schulabschluss (MSA) nach der 10. Klasse, das Abitur nach der 13. Klasse oder das Abitur nach der 12. Klasse (verkürztes Abitur) erlangen.

Die Schülerinnen und Schüler erhalten zum MSA-Abschluss und zum Abitur Sprachzertifikate in Deutsch und Portugiesisch. Diese sind fester Bestandteil der Abschlusszeugnisse.

Gem. Absprache-Protokoll mit der Republik Portugal vom 30.08.2004 ist die Anerkennung des MSA gewährleistet. Im Folge-Protokoll ist die Anerkennung des im SESB-Sprachzweig Deutsch-Portugiesisch absolvierten Abiturs verankert.