Ziele der AG SESB

Die Staatliche Europa-Schule Berlin (SESB) ist eine Schule besonderer pädagogischer Prägung, in der Schüler*innen eine additive Bilingualität durch den Unterricht in zwei gleichberechtigten Sprachen erreichen. Die SESB ist insbesondere ein Ort der gelebten Begegnung und Freundschaft und fördert den Frieden zwischen unterschiedlichen Kulturen, Religionen und Wertvorstellungen. Die Arbeitsgemeinschaft Staatliche Europa-Schule Berlin (AG SESB) setzt sich als Mitbegründerin dafür ein, dieses in Deutschland einmalige Schulkonzept zu erhalten und auszubauen.


Die AG SESB verfolgt als langjährige Interessenvertreterin von Eltern, Lehrer*innen und Erzieher*innen der Staatlichen Europa-Schule Berlin (SESB) aktuell vorrangig folgende Ziele:


Europa Machen
TTIP Buergerdialoge
Europa Jetzt