Die Europa-Union Berlin vor Ort

Von den Bürgern Europas für die Bürger Europas! 

 

Unser Anliegen ist es, unsere Mitglieder und Interessierte über aktuelle Europapolitik zu informieren. Dazu organisieren wir Vortragsveranstaltungen, Diskussionsforen, Seminaren. Wir fördern den Dialog zwischen den Bürgerinnen und Bürgern und der Politik.

Seit vielen Jahren richten wir den Europäischen Wettbewerb an Berliner Schulen aus. Unsere Aufgabe ist es, den Nutzen der EU für Berlin und seine Bürgerinnen und Bürger zu zeigen – mit Kampagnen, Aktionen und Informationsständen.

Aktuelle Veranstaltungen & Berichte

28.11.2018

Ziel des ersten „Café Europa“ im Rahmen des Projekts „ÜberzEUgen im Kiez“ war es, lokale und europäische Perspektiven einer gemeinsamen Asyl- und Migrationspolitik mit Bürger*innen aus Moabit zu diskutieren. Unserer Einladung folgten 25 Teilnehmer*innen, die mit den Referenten im Plenum sowie in Arbeitsgruppen ins Gespräch kamen.

Weiterlesen
28.11.2018

Am 22. November 2018 diskutierten Jane Goulding, British in Europe, Dr. Nicolas von Ondarza, Stiftung Wissenschaft und Politik, sowie die beiden Europaabgeordneten Martina Michels, Linke und Dr. Sylvia-Yvonne Kaufmann, SPD mit 90 Gästen in der Landeszentrale für politische Bildung Berlin zum Thema Brexit.

Weiterlesen
25.06.2018

Kein Wetter hält uns davon ab demonstrieren zu gehen oder so wie hier mit einem Stand beim Mitmachmarkt Sharing Heritage auf dem Gendarmenmarkt präsent zu sein. Mit dabei waren viele Kultur- und Europainitiativen und Vereine. Ein besonderer Dank geht an die Europäische Bewegung Deutschland e.V., die gemeinsam mit uns am Start war!

Weiterlesen
25.06.2018

Die Europa-Union Berlin lud zusammen mit der Parlamentarischen Vereinigung und der Bulgarischen Botschaft in die Bulgarische Botschaft in Berlin, um über die am 30. Juni 2018 auslaufende Bulgarische Ratspräsidentschaft zu diskutieren. Die stellvertretende Vorsitzende der Europa-Union Berlin, Lisa Paus MdB und das Publikum, stellten dem Bulgarischen Botschafter, S.E. Radi Naidenov, interessierte Fragen zu den Schwerpunkten der bulgarischen Ratspräsidentschaft.

Weiterlesen
25.06.2018

Am 31. Mai zeichneten die Europa-Union Berlin und Europastaatssekretär Gerry Woop die Berliner Gewinnerinnen und Gewinner des 65. Europäischen Wettbewerbs aus. An dem bundesweiten Wettbewerb beteiligten sich in diesem Jahr 1219 Schülerinnen und Schüler aus 23 Berliner Schulen. Im Europäischen Kulturerbejahr 2018 stand der Wettbewerb unter dem Titel „Denk mal – worauf baut Europa?“.

Weiterlesen
07.05.2018

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hielt am 26. September vergangenen Jahres eine vielbeachtete Rede an der Pariser Sorbonne. Er selber nannte sie eine Initiative für Europa und machte eine Reihe von Vorschlägen, um die von ihm geforderte „Neubegründung Europas“ einzuleiten.

Weiterlesen