digiCafé Europa: Aktuelle deutsch-französischen Beziehungen

Mit Florian Staudt, Projektleiter beim Deutsch-Französischen Jugendwerk

 

Liebe Mitglieder der Europa-Union Berlin, liebe Interessierte,

wir möchten Sie gerne ganz herzlich zu unserem nächsten DigiCafé Europa einladen am 

Donnerstag, 17. September 2020, ab 19:00 Uhr

Videokonferenzraum von „GoToMeeting“ 

(Einlogdaten siehe unten)

Wir freuen uns, dass wir unser EUB-Mitglied Florian Staudt, Projektleiter beim Deutsch-Französischen Jugendwerk als Referent begrüßen dürfen. Er wird uns einen Einstieg zu den aktuellen deutsch-französischen Beziehungen geben. Denn die Auswirkungen der Corona-Pandemie und ihre Bewältigung scheinen der Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Frankreich eine neue Dynamik verliehen zu haben. Allerdings wurde ebenfalls deutlich, dass die bilateralen Vorstöße auf europäischer Ebene zwar notwendig, aber nicht hinreichend sind. Wie ist es um den berühmten Integrationsmotor bestellt? Welche gemeinsamen Aufgaben und Herausforderungen stehen an? Und welche Rolle kann das „couple franco-allemand“ im europäischen Konzert (noch) spielen?

Wir treffen uns in einem Videokonferenzraum von „GoToMeeting“ mit einem Feierabendgetränk und in lockerer Runde, so wie sonst auch. 

Nehmen Sie an meinem Meeting per Computer, Tablet oder Smartphone teil.
https://global.gotomeeting.com/join/635973925

Sie können sich auch über ein Telefon einwählen.
Deutschland: +49 892 0194 301

Zugangscode: 635-973-925
Sie kennen GoToMeeting noch nicht? Installieren Sie jetzt die App, damit Sie für Ihr erstes Meeting bereit sind: https://global.gotomeeting.com/install/635973925

Wir freuen uns auf Sie!

Europa Machen
TTIP Buergerdialoge
Europa Jetzt