Gründung der EUB-Parlamentariergruppe im AGH

 

Es ist soweit: Berlin bekommt eine EUB-Parlamentariergruppe. Berlins Rolle in Europa interfraktionell zu diskutieren und den europäischen Gedanken im Abgeordnetenhaus nachhaltig stärker zu verankern, ist das Ziel von Abgeordneten aus den Fraktionen von Bündnis 90/ Die Grünen, CDU, FDP, DIE LINKE und SPD. Durch ihre Mitgliedschaft in der überparteilichen Europa-Union Berlin (EUB) streben die Kolleginnen und Kollegen die Gründung einer EUB-Parlamentariergruppe an. Parlamentarische Gruppen in Kooperation mit der Europa-Union gibt es bereits in Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Niedersachsen sowie im Bundestag und im Europäischen Parlament. Wir freuen uns über die Gründung der parlamentarischen Gruppe am 5. November 2020.

Leider kann aufgrund der Corona-Beschränkungen das Gründungstreffen nur im kleineren Kreis stattfinden. 

Europa Machen
TTIP Buergerdialoge
Europa Jetzt