Herzlich willkommen auf den Seiten der Europa-Union Berlin (EUB). Wir sind Ihre Stimme für Europa! Als Berliner Landesverband der Europa-Union Deutschland (EUD) sind wir ein Teil der größten Bewegung für Europa in Deutschland und in der Hauptstadt für "Europa aktiv". Wir freuen uns über Ihr Interesse an uns und Europa und laden Sie ein, auf folgenden Seiten mehr über uns zu erfahren.


Logo Verfassungskampagne

Europa in bester Verfassung

Europa muss in die Berliner Verfassung. Als Stadt zwischen Ost und West hat Berlin Europa und Europa Berlin mitgeprägt. Unsere Stadt lebt europäische Freiheit, Vielfalt und Weltoffenheit. Hier geht es zu unserer Kampagnenseite.



Aktuelles

"Halbzeit" im Europäischen Parlament

Die erste Hälfte der Legislatur im Europäischen Parlament war geprägt von spannenden Veränderungen und einschneidenden Krisen. Für die Europa-Union Berlin war dies Anlass, mit der langjährigen Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments, Frau Dagmar Roth-Behrendt, eine Zwischenbilanz zur "Halbzeit" zu ziehen. » weiterlesen

Petition für eine föderale Union

In einer gemeinsamen Petition an das Europäische Parlament fordern die Präsidenten des European Movement International, Jo Leinen, der Union Europäischer Föderalisten, Andrew Duff, und der JEF Europa, Pauline Gessant, die Bildung einer Fiskalunion und einer Europäischen Wirtschaftsregierung voranzutreiben. Die Ausgabe von Eurobonds sollte durch gegenseitige Garantien der Staaten der Eurozone abgesichert werden. » weiterlesen

tv.berlin im Gespräch mit EUD-Vizepräsidentin Högl

Dr. Eva Högl MdB, Vize-Präsidentin der Europa-Union Deutschland, erläutert in einem Interview mit tv.berlin die Aufgaben der EUD, warum es wert ist sich für Europa einzusetzen und welche Rolle das Europäische Parlament und die nationalen Parlamente in Zukunft spielen sollten. Wichtig sei es, durch Aufklärung Errungenschaften eines integrierten Europas wie Frieden und Freiheit ins Bewusstsein zu rücken. Diese würden heutzutage von vielen Menschen als Selbstverständlichkeit betrachtet. » weiterlesen

Europäische Bürgerinitiative: Ein zahnloser Tiger?

Im April startet die Europäische Bürgerinitiative (EBI), die mit dem Vertrag von Lissabon ins Leben gerufen wurde. Die EBI ermöglicht den Bürgerinnen und Bürgern der EU erstmals eine unmittelbare Beteiligung an der Ausgestaltung des europäischen Integrationsprozesses. Dr. Sylvia-Yvonne Kaufmann, Präsidiumsmitglied der Europa-Union und Vorsitzende des Landesverbandes Berlin, erläutert in einem Gastbeitrag für die Stiftung Mitarbeit, welche Chancen sich mit der EBI für ein demokratischeres Europa verbinden. » weiterlesen

EUD-Generalsekretär Moos: „Die Zeit der kleinen Schritte ist vorbei“

Anlässlich des 20. Jahrestags der Unterzeichnung des Vertrags von Maastricht sagt EUD-Generalsekretär Christian Moos, die Europäische Union brauche einen neuen Integrationsschritt. „Europa steht in der Euro-Schuldenkrise an einem Scheideweg. Die Zeit der kleinen Schritte ist vorbei.“ Die zur Stabilisierung der Eurozone erforderliche Wirtschafts- und Finanzunion könne nicht ohne eine politische Union funktionieren. „Europa braucht eine Verfassung. 20 Jahre nach Maastricht ist es Zeit für mutige Entscheidungen. Nur so kann die Krise… » weiterlesen