Herzlich willkommen auf den Seiten der Europa-Union Berlin (EUB). Wir sind Ihre Stimme für Europa! Als Berliner Landesverband der Europa-Union Deutschland (EUD) sind wir ein Teil der größten Bewegung für Europa in Deutschland und in der Hauptstadt für "Europa aktiv". Wir freuen uns über Ihr Interesse an uns und Europa und laden Sie ein, auf folgenden Seiten mehr über uns zu erfahren.



Aktuelles

Überparteilich, proeuropäisch, engagiert für Europa: Europa-Union Kongress tagt in Lutherstadt Wittenberg

Mit einem öffentlichen Bürgerdialog zu Europa startet am 30. März um 13 Uhr der 63. Bundeskongress der überparteilichen Europa-Union Deutschland im Stadthaus der Lutherstadt Wittenberg. Rund 200 Gäste und Delegierte aus Wittenberg und dem ganzen Bundesgebiet werden am Kongresswochenende erwartet. Nach der Eröffnung durch Ministerpräsident Reiner Haseloff und Rainer Wieland, Vizepräsident des Europäischen Parlaments und Präsident der Europa-Union Deutschland, kommen die Wittenbergerinnen und Wittenberger mit ihren Anliegen und Fragen... » weiterlesen

Europa 2019. Wir sind bereit! – Mitgliedermagazin „Europa aktiv“ neu erschienen

Die Europawahl kann kommen. Die gemeinsame Kampagne von EUD und JEF ist in der heißen Phase und die Landes- und Kreisverbände sind gut vorbereitet. Unter dem Slogan #EuropaMachen mischen wir uns sicht- und hörbar in die öffentliche Debatte um Europas Zukunft vor dieser richtungsentscheidenden Wahl ein. EUD-Präsident Rainer Wieland betont: „Die große Mehrheit der Bürgerinnen und Bürger will ein geeintes, freiheitliches und solidarisches Europa. Nun kommt es darauf an, diese Mehrheit zu mobilisieren, an die Wahlurnen zu bringen, damit... » weiterlesen

Europäische Bürgerinitiative – Weg frei für die Bürger

„Für die Europa-Union Deutschland ist die Europäische Bürgerinitiative (EBI) ein einmaliges Werkzeug, um ergebnisorientiert öffentliche Debatten über Europa zu führen, der europäischen Politik neue Impulse zu verleihen, die Zivilgesellschaft zu stärken und das Entstehen einer europäischen Öffentlichkeit zu befördern. Wir begrüßen daher die nun beschlossene Überarbeitung der EBI. Es hat sich gelohnt!“, sagt Christian Moos, Generalsekretär der überparteilichen Europa-Union Deutschland. » weiterlesen

Initiative für eine europäische Renaissance: UEF Präsident Sandro Gozi "Wir europäische Föderalisten sind bereit!"

Der heute in mehreren europäischen Zeitungen veröffentlichte Brief des französischen Staatspräsidenten Emmanuel Macron an die europäischen Bürgerinnen und Bürger ruft zu einer europäischen Renaissance auf. Macrons zum Teil konkreten Vorschläge zielen auf ein souveränes Europa, das die Menschen schützt, die Freiheit bewahrt und seine Werte verteidigt. » weiterlesen

UEF-Präsident Sandro Gozi zu Gast bei der Europa-Union Berlin

Sandro Gozi, der im November 2018 als Nachfolger von Elmar Brok zum Präsidenten der Union Europäischer Föderalisten (UEF) gewählt worden ist, diskutierte am 21. Februar 2019 mit den Mitgliedern des Vorstands der Europa-Union Berlin (EUB) über die Ziele und Möglichkeiten des europäischen Dachverbandes und über die europapolitische Situation in Italien. uropäischen Dachverbandes und über die europapolitische Situation in Italien. » weiterlesen