Herzlich willkommen auf den Seiten der Europa-Union Berlin (EUB). Wir sind Ihre Stimme für Europa! Als Berliner Landesverband der Europa-Union Deutschland (EUD) sind wir ein Teil der größten Bewegung für Europa in Deutschland und in der Hauptstadt für "Europa aktiv". Wir freuen uns über Ihr Interesse an uns und Europa und laden Sie ein, auf folgenden Seiten mehr über uns zu erfahren.


Aktuelles

Live dabei sein, wenn es heiß wird: Die Kandidaten werden von den EU-Abgeordneten „gegrillt“

Das Europäische Parlament startete heute seine Anhörungen der Kandidaten für die neue Europäische Kommission. Der deutsche Kommissar, Günther Oettinger, bisher zuständig für Energie, soll künftig die digitale Agenda in der EU verantworten. Um 18:30 Uhr können Sie live dabei sein, wenn die EU-Abgeordneten seine fachliche Eignung einer harten Prüfung unterziehen.   » weiterlesen

Ausgezeichnet! Europa-Professionell prämiert europäisches Engagement

Europa verständlich und erlebbar zu machen, dieses Anliegen eint die Empfänger der Europa-Lilien, die Europa-Professionell, Hauptstadtgruppe der Europa-Union Deutschland, am 23. September in Berlin verlieh. Die Europa-Distel für den größten europapolitischen Fauxpas erhielt Henryk M. Broder für seine unsachliche Europakritik. » weiterlesen

Elmar Brok: „Wir erleben eine demokratische Revolution in der EU“

„Ich glaube, in diesem Sommer und Herbst haben wir Geschichte gemacht“, sagte der Europaabgeordnete Elmar Brok im Rahmen der Verleihung der Europapreise der Europa-Union Deutschland am 23. September in Berlin.   » weiterlesen

Sylvia-Yvonne Kaufmann: „Bedenken der Menschen müssen gehört werden“

EUD-Präsidiumsmitglied Sylvia-Yvonne Kaufmann MdEP appellierte im Rahmen der Verleihung der Europapreise der Europa-Union Deutschland an die Verantwortung der europäischen Entscheidungsträger, sich mit den Bedenken der Menschen auseinanderzusetzen. In diesem Zusammenhang kritisierte sie, dass die Europäische Kommission die Europäische Bürgerinitiative gegen die geplanten Freihandelsabkommen der EU mit den USA und Kanada für nicht zulässig erklärt hat. » weiterlesen

Juncker hat ein starkes Team

„Chapeau zu diesem Personaltableau“, sagt Rainer Wieland, Präsident der Europa-Union Deutschland. Zwar sei der Kommissionspräsident nach wie vor weitgehend davon abhängig, welche Kandidatinnen und Kandidaten die Mitgliedstaaten nominieren. Die Ämteraufteilung der neuen Kommission sei aber ein kluger Schachzug. „Juncker hat ein starkes Team zusammengestellt.“ » weiterlesen