Herzlich willkommen auf den Seiten der Europa-Union Berlin (EUB). Wir sind Ihre Stimme für Europa! Als Berliner Landesverband der Europa-Union Deutschland (EUD) sind wir ein Teil der größten Bewegung für Europa in Deutschland und in der Hauptstadt für "Europa aktiv". Wir freuen uns über Ihr Interesse an uns und Europa und laden Sie ein, auf folgenden Seiten mehr über uns zu erfahren.


Logo Verfassungskampagne

Europa in bester Verfassung

Europa muss in die Berliner Verfassung. Als Stadt zwischen Ost und West hat Berlin Europa und Europa Berlin mitgeprägt. Unsere Stadt lebt europäische Freiheit, Vielfalt und Weltoffenheit. Hier geht es zu unserer Kampagnenseite.


Termine

  • Weitere Termine folgen in Kürze.

Aktuelles

Druckfrisch: Neue Ausgabe der Mitgliederzeitschrift Europa aktiv

Neuigkeiten aus dem Verband und über Europa lesen Sie in der aktuellen Ausgabe unserer Mitgliederzeitschrift Europa aktiv. Dort finden Sie u.a. einen Bericht zu unserer Demonstration vor der Botschaft Ungarns in Berlin, einen offenen Brief des ungarischen Außenministers, einen Aufruf des Bundesverbandes zur Beteiligung an der Europa-Woche sowie viele weitere Kommentare, Beiträge und Berichte aus den Landes-, Kreis-, Stadt- und Ortsverbänden der Europa-Union Deutschland. » weiterlesen

EUD-Präsident Wieland: Grenzkontrollen machen Europa kaputt

„Wenn wir anfangen, uns voneinander abzuschotten, machen wir Europa kaputt“, kommentiert der Präsident der Europa-Union Deutschland, Rainer Wieland, Medienberichte über deutsch-französische Pläne zur Wiedereinführung von Grenzkontrollen. Wieland warnt eindringlich davor, die Schengen-Regeln im Sinne einer Wiedereinführung von Kontrollen an den Binnengrenzen der Union aufzuweichen. „Deutschland und Frankreich sind gemeinsam mit den BeNeLux-Ländern beim Schengen-Abkommen vorangegangen. Wenn nun ausgerechnet diese beiden Länder den… » weiterlesen

Europapreise 2012: Europa-Professionell vergibt wieder drei Lilien und eine Distel

Gerade in diesen Krisenzeiten ist europäisches Engagement so wichtig wie nie zuvor. Um die Bedeutung des europäischen Gedankens zu befördern, verleiht Europa-Professionell, eine Gruppe von Europaexperten innerhalb der Europa-Union Deutschland, auch in diesem Jahr wieder vier Preise. » weiterlesen

EUD-Präsident Wieland: Der europäische Rechtsraum ist ein hohes Gut

Rainer Wieland warnt vor einem Auseinanderdriften des europäischen Rechtsraums. „Wir dürfen uns in Deutschland nicht darauf ausruhen, dass wir im europäischen Vergleich recht gut dastehen bei der Umsetzung von EU-Recht“, sagt der Präsident der Europa-Union Deutschland. Nach wie vor gebe es zu viele begründete Vertragsverletzungsverfahren gegen die Bundesrepublik. „Es kommt in Europa insgesamt darauf an, den gemeinsamen Rechtsraum weiterzuentwickeln. Wir haben schon viel zu viele Ausnahmen, Opt-outs und Protokollerklärungen. Wo wir uns… » weiterlesen

Marzahn-Hellersdorf diskutiert „Europa kontrovers“

Mit der globalen Finanzkrise ist der europäische Zusammenhalt noch stärker gefragt. Deshalb steht am 12. April 2012 die Frage im Mittelpunkt: "Solidarität und (Selbst-) Verantwortung in Europa - politische Aspekte der aktuellen Währungskrise. Wie weiter mit dem Euro?". Ab 17:00 Uhr diskutieren im Rathaus Marzahn-Hellersdorf mit den Gästen unter anderem Prof. Dr. Georg Milbradt, Ministerpräsident a. D. und Apl. Professor für Volkswirtschaftslehre an der TU Dresden, sowie Prof. Dr. Eckart D. Stratenschulte, Leiter der Europäischen… » weiterlesen