Markus Pauzenberger, MdA a. D.

„Eigentlich ist das Haus Europa für mich etwas ganz Alltägliches. Aber Europa ist viel mehr als nur eine Selbstverständlichkeit. Mein alltägliches und selbstverständliches Europa verändert sich zwar nicht jeden Tag, aber es ist immer in Bewegung - manchmal schneller und manchmal viel zu langsam. Wir müssen uns für unser Europa einsetzen und das am besten immer und überall – damit es für uns wirklich zur Alltäglichkeit werden kann.“

Markus Pauzenberger ist Industriekaufmann und studierte Betriebswirtschaftslehre an der Fachhochschule für Wirtschaft in Berlin. Er arbeitete viele Jahre für eine Europaabgeordnete in Berlin. Von 2006 bis 2011 war er Mitglied des Berlin Abgeordnetenhauses.