Wichtigste Punkte der Forderungen

1.) langfristige Planung der Einrichtung als eigenständige Schule in gesamtschulähnlicher Form

 

2.) Begegnungsschule, keine sprachintensive Variante der Berliner Regelschule

 

3.) muttersprachliche Lehrer und Erzieher

 

4.) personelle und finanzielle Ausstattung für die Entwicklung des Unterrichtsmaterials

 

5.) langfristige Planung für europäisch geprägtes Abitur

 

6.) wissenschaftliche Begleitung

 

7.) Genehmigung des Schulversuchs durch die KMK

 

8.) Haushaltsmäßige Ausstattung (Personal-und Sachkosten)

Zurück

Europa Machen
TTIP Buergerdialoge
Europa Jetzt